Verwaltet • Kontrolliert • Versendet

Das Storage Management System — SMS von Eberle ist ein skalierbares und intelligentes Lagerverwaltungssystem.

Durchgängig werden die Lagerungsprozesse von der Erfassung über die Lagerverwaltung bis hin zur Kommissionierung und dem Versand automatisiert.

SMS bildet mit intelligenter Software und vernetzter Hardware den kompletten Ein-, Um- und Auslagerungsprozess digital ab.

Zahlreiche Schnittstellen bieten die Möglichkeit das System  vertikal und horizontal zu integrieren.

Software die organisiert und mitdenkt

Die SMS-Software übernimmt alle Steuerungsfunktionen im Lagerprozess und visualisiert die aktuellen Prozessdaten übersichtlich in einer grafischen Oberfläche.

Datenbankbasierte Infrastruktur

Die Infrastruktur basiert auf einer echten Client-Server-Struktur.

Alle Prozessdaten werden in einer MS-SQL Datenbank abgelegt.

Mit Modulen skalierbar

Der modulare Aufbau von SMS ermöglicht eine breite Skalierung und lässt sich schnell in bestehende Systeme integrieren.

SMS-Module für Lagerverwaltung

• Chargenverwaltung

• Platzverwaltung

• Pflegeverwaltung

• Reporting-Modul

• Alarmverwaltung

• Trendingmodul

• Logging-Modul

• Benutzerverwaltung

• Sprachumschaltung

• Kommunikation mit Produktionssteuerungen

Anwendung Käsekeller

Für die Anwendung in der Käsereifung organisiert das SMS-System alle notwendigen Arbeitsschritte. Von der Einlagerung, über die Pflege bis zur Auslagerung erstellt das SMS automatisch die Dokumentation wie beispielsweise Liefer- und Begleitscheine. Über eine Schnittstelle steuert SMS die Pflegeroboter. Durch eine automatisierte Umlagerung in verschiedene Lagerzonen wird der Reifungsprozess vom SMS-System gesteuert. SMS bietet eine lückenlose Betriebsdatenerfassung. Die Daten werden redundant gespeichert und stehen über Schnittstellen der Qualitätssicherung oder für behördliche Kontrollen zur Verfügung.

SMS-Module für Käsekellerverwaltung

•Kommunikation mit Pflegeroboter

Immer verbunden mit MCC

In Verbindung mit dem Mobile Control Center — MCC werden die Betriebsdaten mobil verfügbar. Betreiber und Servicepersonal haben ortsunabhängig und smart eine Sicht auf die aktuellen Prozessdaten.

Integration mit API

Die integrierte Programmierschnittstelle API von SMS ermöglicht die Anbindung an eine Vielzahl von Peripheriegeräten wie Waagen, Scanner, Verpackungsstationen und Pflegeroboter.